15. Januar 2018

Titel: Wieviel Demokratie verträgt der Kapitalismus?

Wieviel Demokratie verträgt der Kapitalismus?
Colin Barker, Chris Harman, Rosa Luxemburg, Tim Potter, u.a.
Die Linke steht vor großen Herausforderungen. Wie kann sie im Kapitalismus des 21. Jahrhunderts für grundsätzliche Veränderungen kämpfen? Die Debatte über das Für und Wider von Regierungsbeteiligungen ist in diesem Kontext neu entbrannt. Diese Textsammlung möchte hierzu einen Beitrag leisten.
Wieviel Demokratie verträgt der Kapitalismus? | Mit Beiträgen von Colin Barker, Chris Harman, Rosa Luxemburg, Tim Potter, u.a. | 46 Seiten | EUR 2,50 | ISBN 978-3-934536-38-8 |2010
X